Prof. Dr. Wolfgang Höppner und Britta Höppner

„Gründer & Geschäftsführer Prevendo GmbH:
Prof. Dr. Wolfgang Höppner, Molekulargenetiker, Biochemiker und wissenschaftlicher Leiter Dispositionsgenetik
Britta Höppner, onkologische Kosmetikerin und Präventionsberaterin“

Herzlich Willkommen bei Prevendo!

Wir unterstützen Menschen durch wissenschaftlich fundierte und leicht verständliche genetische Analysen ein besseres und gesünderes Leben zu führen.

Durch das Wissen um unsere genetische Disposition und eine entsprechende Anpassung von Gewohnheiten und Ernährung können wir Gesundheitsrisiken vermindern und unser Wohlbefinden und Lebensqualität erheblich verbessern. Darum ermöglichen wir für Jeden einen komfortablen Zugang zu modernster genetischer Analyse und erstellen klar verständliche Auswertungen mit konkreten Handlungs- und Produktempfehlungen.

Ab Sommer 2019 finden Sie hier auf prevendo.de unsere einzigartigen Angebote.

Schon jetzt erhältlich:
CUTASTEN premium

Schöne Haut durch hochdosierte Premium Kollagen-Peptide

CUTASTEN premium ist Schönheitspflege von innen:

  • * Erhöht den Feuchtigkeitsgehalt der Haut
  • * Verbessert die Hautelastizität
  • * Sorgt für einen frischen Teint
  • * Reduziert Falten und Linien

Entwickelt von einem Team von Biochemikern, Molekulargenetikern, Medizinern, Kosmetikern und Ernährungsberatern. Geprüft von einem zertifizierten Fachlabor in Deutschland.

Monatspackung 30 Trinkampullen à 25ml für nur 89,- Euro

Bestellen auf Amazon
Prevendo

Verzehrinformation: Der Hauptwirkstoff im „ CUTASTEN premium“ ist das Verisol B, ein Gemisch von Kollagenpeptiden. Diese Peptide bewirken die biologischen Effekte unseres Präparates auf die Haut. Es handelt sich um einen Naturstoff, der sich unter bestimmten Bedingungen verbindet und dadurch zu Unregelmäßigkeiten in der Konsistenz der Flüssigkeit führen kann. Wir haben bewusst darauf verzichtet synthetische Hilfsstoffe wie Verdickungsmittel oder Emulgatoren einzusetzen, die diese Zusammenlagerungen verhindern. Durch kräftiges Schütteln vor dem Öffnen des Röhrchens können sie wieder eine gleichmäßige Suspension herstellen. Die Ablagerungen oder Eintrübungen beeinträchtigen nicht die Wirksamkeit des Präparats.